Baisinger Fasnet

06.01.2020 – 18 Uhr: Maskenabstaubede

Traditionell wird im schwäbisch-alemannischen Raum am 6.Januar die Fasnet eröffnet. Die Mitglieder der Baisinger Narren treffen sich auf dem Schlosshof, wo die Masken ‘entstaubt’, sowie die neuen Mitglieder getauft werden. Im Anschluss wird im Schlossaal kräftig die Eröffnung der Fasnet gefeiert. (Veranstaltungsort: Schlossareal)

 

17.01.2020 – 19:00 Uhr Brauchtumsabend

Etwa 550 Hästräger von über 20 verschiedenen Narrenzünften werden zum 5.Brauchtumsabend der Baisinger Narren erwartet. Neben den Brauchtumstänzen der befreundeten Narrenzünfte sorgen Guggenmusik und ein Barzelt mit Partymusik für gute Laune. (Achtung: Einlaß nur für eingeladene Zünfte!!!)

 

18.01.2020 – 13:30 Uhr Narrenbaum stellen & Kinderfasnet

Aufstellen des Narrenbaums mit anschließender Kinderfasnet in der Schloss-Scheuer (Veranstaltungsort: Schloss-Scheuer)

 

 

18.01.2020 – 20:00 Uhr Kappenabend

Unser traditioneller Kappenabend findet in der Schloss-Scheuer statt. Aufführungen und Programmpunkte wie z.B. Show- und Tanzeinlagen, Büttenreden, etc. sind herzlich willkommen (Einlass ab 19 Uhr – Veranstaltungsort: Schloss-Scheuer).

 

20.02.2020 – 18:00 Uhr Rathaussturm

Das Rathaus wird gestürmt und mit der Schlüsselübergabe die Regentschaft bis zum Ende der Fasnet übernommen. (Veranstaltungsort: Schlossareal)

 

 

25.02.2020 – 18:00 Uhr Fasnetsverbrennung

Mit der Fasnetverbrennung endet in der schwäbisch-allemanischen Fasnet das bunte Treiben. (Veranstaltungsort: Schlossareal)

 

 

 

01.03.2020 – 18:00 Uhr Funkenfeuer

Mit dem Funkenfeuer am Sonntag nach Aschermittwoch wird der Winter vertrieben. Das über Wochen gesammelte Holz wird mit Einbruch der Dunkelheit entzündet.  (Veranstaltungsort: Gelände beim Sportplatz)

 

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich bei allen Veranstaltungen gesorgt!